Zwei neue Tablets von Samsung

SamMobile wurden Informationen über zwei vermeintliche Samsung-Tablets mit Windows 10 zugespielt. Die Informationen sind noch unbestätigt und daher mit Vorsicht zu genießen. Allzu lange müssen wir auf eine offizielle Bestätigung allerdings ohnehin nicht mehr warten, da die Geräte schon auf der CES 2017 vorgestellt werden sollen. Die Consumer Electronics Show findet zwischen 5. und 8. Januar 2017 in Las Vegas statt.

Das erste Tablet trägt die Modellnummer SM-W720 und deutet damit auf einen potenziellen Nachfolger des Galaxy TabPro S hin. Vermeintliche Spezifikationen gibt es allerdings keine. Da das Galaxy TabPro S mit einem Intel-Core-M-Prozessor, 256 GB großer SSD und 8 GB Arbeitsspeicher ausgestattet ist, werden die Spezifikationen des Nachfolgers vermutlich ähnlich ausfallen beziehungsweise eine Verbesserung mitbringen. Inhalte werden beim TabPro S auf einem Super-AMOLED-Display mit einer Diagonale von 12 Zoll und einer Auflösung von 2.160 x 1.440 Pixel angezeigt.

Quelle: giga.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.